Geschichte

Über CYBATHLON

Die Idee

Inklusion von Menschen mit Behinderung fördern durch Forschung, Technik und Öffentlichkeitsarbeit

Plattform zur Förderung von Inklusion

Der CYBATHLON wurde schliesslich als Plattform für den Austausch zwischen Menschen mit Behinderungen, Technologieentwicklern und der Öffentlichkeit ins Leben gerufen, um das Bewusstsein für die Herausforderungen zu wecken, denen sich Menschen mit Behinderungen gegenübersehen, sowie um die Entwicklung von Hilfstechnologien zu fördern.

Der CYBATHLON 2016

Road to 2020

CYBATHLON 2020 Global Edition

CYBATHLON in neuem, globalen Format

Der CYBATHLON 2020 hat am 13. und 14. November 2020 stattgefunden – global und in ganz neuem Format, überall dort, wo die Teams zu Hause sind. Diese stellten ihre Infrastruktur für den Wettkampf selbst auf und filmten ihre Rennen. Statt direkt nebeneinander starteten die Pilotinnen und Piloten also einzeln und unter der Aufsicht von CYBATHLON-Offiziellen. Von Zürich aus wurden die Wettkämpfe auf einer neuen Plattform in einem einzigartigen Live-Programm übertragen. An der CYBATHLON 2020 Global Edition zeigten Pilotinnen und Piloten mit ihren Entwicklungsteams, was sie in den vergangenen Jahren gemeinsam geschafft haben und boten Zuschauerinnen und Zuschauern so ein unvergessliches Wettkampferlebnis.

Zur CYBATHLON 2020 Global Edition
Seitenende: Gehe zum Anfang