ARM / Geschicklichkeitsparcours mit Armprothesen

Hands On

ChinaChina

Über das Team

«Hands On» – zu deutsch praktisch – steht für eine aktive Prothese sowie für die Absicht, denjenigen eine Prothese zu geben, die sie benötigen, aber keinen Zugang haben. Das chinesische Team Hands On startet für die Universität für Wissenschaft und Technologie in Shandong. Der CYBATHLON 2016 inspirierte sie, eine Unterarmprothese zu entwickeln. 2020 sind sie mit ihrem eigenen Modell am Start.

Die Prothese besteht aus einer zangenartigen Prothesenhand und einem ringförmigen, tragbaren Steuergerät, das der Benutzer am Zeigefinger der intakten Hand trägt. «Wir wollen kostengünstige und leichte Prothesen im 3D-Druckverfahren produzieren. Unser Ziel ist es, eine Prothese zu entwickeln, die äusserst einfach in der Handhabung ist und sich zuverlässig und effektiv kontrollieren lässt», erklärt Anran Li, der am CYBATHLON 2020 als Teammanager agiert.

Pilot - Xinglong Li

«Ich bin ein Macher und mag es Dinge zu bauen» meint Xinglong. So hat er eine eigene Armprothese entworfen und diese im Internet präsentiert, worauf er zum Team Hands On fand, mit dem er am CYBATHLON starten wird. Gemeinsam arbeiten sie seither an einer kostengünstigen Prothese. Der Chinese übt regelmässig zuhause für den Parcours. «Die Aufgabe «Drahtschlinge» ist für mich schwierig, da ich auf dem rechten Auge blind bin und deshalb die Distanz schlecht einschätzen kann.» erklärt der Chinese. 2014 musste ihm nach einem Unfall der linke Vorderarm amputiert werden und er verlor das rechte Augenlicht.

«Der Fokus unserer Prothese liegt auf guter Performance bei einfacher Nutzung. Sie sieht aber nicht natürlich aus. Bei meiner Arbeit als Verkäufer trage ich eine andere, optisch natürliche Prothese. Mit meiner «Hands on»-Prothese würde ich mich nicht wohlfühlen, weil mich die Leute komisch anschauen würden.» Deshalb wünscht sich Xinlong, dass die von ihm mitentwickelte Unteramrprothese demnächst ebenfalls einen natürlichen Look erhält, «Dann könnte ich sie im Alltag nutzen und von ihrer Performance profitieren.»

Kontakt aufnehmen

Diesem Team folgen
Hands On
Webseite besuchen

Team teilen

Videos

  • 13. November 2020, 12.00 Uhr

    Hands On - Team Portrait

Seitenende: Gehe zum Anfang